Fabian Diem auf Goldkurs

Einen sensationellen Sieg feierte Fabian Diem bei den Österreichischen Meisterschaften der Schüler in Egg. Mit seinem Fußacher Partner Moritz Bürger blieb er bis ins Finale ungeschlagen, konnte sich auch im letzten Spiel um den Titel klar durchsetzen und darf sich nun Doppel-Staatsmeister 2023 nennen. Auch im Einzelbewerb zeigte Fabian seine Klasse und schaffte es bis ins Viertelfinale.

Dem starken Teilnehmerfeld stellten sich auch Paula Isopp (U11), Hikaru Seewald und Elias Pohl (U13) sowie Gabriel Fenkart und Julian Tschofen (U15). Alle NachwuchsspielerInnen zeigten vollen Einsatz und sammelten tolle Turniererfahrungen auf österreichweitem Niveau.  Paula überstand in allen Bewerben eine Runde und belegte im Damendoppel den 4. Platz. Elias gewann gegen Hikaru das erste Spiel und schied dann leider aus. Gabriel und Julian  mussten sich trotz hartem Kampf in der ersten Runde geschlagen geben.

Der BSV gratuliert recht herzlich und wünscht nun erholsame Tage und frohe Weihnachten, bevor im neuen Jahr die Turniersaison wieder startet!