Oldies but Goldies

3 Goldene, 1 Silberne und 2 Bronzene holten unsere Senioren vom BSV Hohenems bei den ÖM 2023 in Ybbs an der Donau. Hervorragend waren die Geschwister Sabine Aberer und Sigrun Fenkart-Ploner im U50-Damendoppelbewerb. Sie gewannen alle Spiele souverän und holten sich den wohlverdienten Staatsmeistertitel.

Auch im Mixed-Doppel bewies Sabine Aberer mit Reinhard Hechenberger ihre Klasse und darf sich nun U50-Staatsmeisterin nennen. Im Mixed-U40 holten sich Sigrun Fenkart-Ploner und Daniel Peknik den Vizestaatsmeister.

Abgerundet wurde der Medaillensatz von Pamela Reis mit zwei Bronzemedaillen, im U35-Mixed mit  Rene Nichterwitz und im U35-Damendoppel mit Maria Steinmann. Daniel Peknik belegte im Herreneinzel-U40 den guten vierten Rang und schied im Herrendoppel mit Christian Kraml leider in der zweiten Runde aus. Starker Konkurrenz stand auch Christian Kraml im Herreneinzel-U35 gegenüber. Er musst sich in der ersten Runde geschlagen geben.

Jasmine Reis erspielte sich zwei 4. Plätze, im Damendoppel-U50 mit Irene Matt und im Mixed-Bewerb-U60 mit A. Wailzer. Der BSV-Hohenems freut sich mit unseren Senioren über dieses erfolgreiche Turnierwochenende und  gratuliert recht herzlich!!